MAX L-Alanin Pulver 100%

L-Alanin Aminosäure Pulver

Erhältlich in der Dose und im Nachfüllbeutel



L-Alanin
ist eine nicht essentielle Aminosäure.

L-Alanin ist wesentlich am Aufbau eiweißartiger Stoffe beteiligt.

Neben L-Glutamin gilt L-Alanin als wichtigste Substanz für den Aminostoffwechsel des Blutes und wird vorwiegend von den Muskelzellen aus Milchsäure bzw. Ammonium-Ionen synthetisiert.

 

 
St.

Nährwerte pro 100 g
Brennwert 1702 kj / 405 kcal
Eiweiß 99,0 g
Kohlenhydrate < 1,0 g
Fett < 0,01 g
L-Alanin schmeckt neutral.
L-Alanin Pulver ist in Wasser oder Säften gut löslich!

L-Alanin Pulver sollte dicht, verschlossen bei Raumtemperaturen gelagert werden.
L-Alanin gilt als untoxisch und in der angegebenen Dosierung als sicher.

Doch können hohe Einzeldosierungen, ab ca. 12g, zu einem Ungleichgewicht im Aminosäurenstoffwechsel führen!
Täglich 2-3 g in Fruchtsaft oder Wasser aufgelöst trinken oder pur verzehren. Die Einnahme ca. 30 Min. vor dem Training und direkt nach dem Training ist, nach eigener Erfahrung, besonders effektiv.
L-Alanin ist an wesentlichen Stoffwechselvorgängen des Organismus beteiligt und beeinflusst vor allem den Blutzuckerspiegel maßgeblich. Aus diesem Grund kann es nicht nur gegen eine akute Unterzuckerung eingesetzt werden, sondern ist auch dazu in der Lage, die Insulinausscheidung der Pankreas anzuregen und somit zu einer Verbesserung des Glukosestoffwechsels beizutragen. Andere Funktionen der proteinogenen Aminosäure sind die Unterstützung der körperlichen Leistungsfähigkeit und die Förderung des Muskelaufbaus. Vor allem Sportler nehmen daher häufig entsprechende Supplemente zu sich und können dadurch ihre Trainingsleistungen enorm verbessern.

L-Alanin spielt im Stoffwechsel zwischen der Muskulatur und der Leber eine wichtige Rolle und kann vom Körper als Vorstufe für die Synthese von Glucose genutzt werden.

L-Alanin dient dem Körper zur Energiebereitstellung und der Regulierung des Blutzuckerspiegels. Inbesonderst, wenn nur wenig oder keine Kohlenhydrate zur Verfügung stehen (die Glycogenspeicher geleert sind).

L-Alanin ist eine nicht essentielle Aminosäure und kann im Körper aus Glutamat hergestellt werden.
Durch Synthetisierung aus BCAA (den verzweigtkettigen Aminosäuren) kann ebenfalls L-Alanin hergestellt werden und ein Mangel an L-Alanin vermieden werden.
MAXi L-Alanin Aminosäure Pulver

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren